Kostenlose Hotline für Fragen ...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kostenlose Hotline für Fragen bezüglich der Sozialversicherung
    == Kostenlose Hotline für Fragen ... ==
    ... bezüglich der Sozialversicherung. Unsere DIG-PKU ist Mitglied in mehreren Dachverbänden, u.a. in der Achse (Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen e.V.).
    Wir freuen uns unseren Mitgliedern mitteilen zu können, dass die Achse und AOK Rheinland / Hamburg eine Kooperation eingegangen sind mit dem Ziel, den Zugang verlässlichen Informationen aus dem Bereich der Sozialversicherung zu erleichtern und Menschen mit chronischen seltenen Erkrankungen bei der individuellen Beratung in Fragen der Sozialversicherung zu unterstützen. Dabei soll Betroffenen die zusätzliche Belastungen durch die mühevolle Suche nach geeigneten Informationen erspart werden. Folgende nähere Informationen können wir an unsere Mitglieder weitergeben:

    Sichergestellt wird dies durch die Ansprechpartnerinnen des Lichtblick- Teams der AOK Rheinland / Hamburg aus den Bereichen Sozialversicherung und Sozialarbeit. Sie beantworten Fragen rund um das Leistungs- und Vertragsgeschehen schnell und unbürokratisch. Dabei wissen sie um die besondere Lebenssituation von Menschen mit seltenen Erkrankungen sowie die oftmals mit seltenen Erkrankung einhergehenden spezifischen sozialrechtlichen Fragestellungen.
    Für Versicherte der AOK Rheinland / Hamburg kann eine fallabschließende Bearbeitung über die AOK-Geschäftsstelle erfolgen.
    Ein weiterer Schwerpunkt des Lichtblick-Teams liegt in der Arbeit mit Eltern von schwer- und chronisch kranken Kindern und Jugendlichen und umfasst dabei gerade auch psychosoziale Inhalte.
    Ein regelmäßiger Austausch zwischen Achse und AOK Rheinland / Hamburg ist geplant, um den neuen Service weiter zu optimieren und an die Bedürfnisse der Mitgliedsorganisationen anzupassen.

    Die Mitarbeiterinnen sind wie folgt kostenlos zu erreichen:
    AOK Geschäftsstelle im Ronald McDonald (Hundertwasser) Haus Unterm Sternenzelt 1
    45147 Essen
    Tel: 0800 37 37 37 4
    E-Mail: lichtblick@rh.aok.de

    Liebe Mitglieder, wir würden uns freuen, wenn dieser neue Service Ihnen hilft. Wir würden uns auch über eine kleine Rückmeldung über die Qualität des Service freuen. Diese würden wir anonym an die Achse weiterleiten, damit falls nötig die Qualität weiter verbessert werden kann.

    Ihre Miriam Hein

    == Quelle ==
    Artikel: Kostenlose Hotline für Fragen ...
    Zeitung: DIG-PKU Pheline 01/2011
    Autor: Miriam Hein

    1.357 mal gelesen