Hallo liebe MitPkuler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Einer Bericht von einer erfolgreichen Betroffenen PKU´lerin.
    == Hallo liebe MitPkuler ==
    Ich bin Monica Hübner aus Garmisch-Partenkirchen, bin 22 Jahre alt und Mitglied des B-Kaders und der Nationalmannschaft des Deutschen Skiverbands Ski Alpin und ich habe PKU.

    Die PKU wurde bei mir sofort erkannt und die Diät begonnen. Sie verlief von Anfang an unauffällig und ohne Probleme. Mit den Bergen vor der Haustür stand ich schon mit 2,5 Jahren das erste Mal auf Skiern. Aus Spaß am Sport nahm ich an einem Sichtungsrennen teil und kam so mit Schulbeginn zum Skiclub Garmisch. Dort durchlief ich verschiedene Mannschaften und kam mit 13 Jahren in die regionale Trainingsgruppe des Skigaus Werdenfels. In dieser Zeit durfte ich auf Grund entsprechender Leistungen im Deutschen Schülercup auf meine ersten internationalen Schülerrennen (z.B. Italien, Slowenien).

    Mit 15 Jahren war die Schülerzeit vorbei und ich sollte mich von nun an mit den Erwachsenen messen. Schulisch verlief bis dahin auch alles super. Nach der Grundschule ging ich auf das St. Irmengard-Gymnasium in Garmisch-Partenkirchen und hatte dorf schon während der Zeit im Skigau 30 - 40 Schulfehltage im Jahr. Diese wurden jetzt auf ca. 60 Schulfehltage erhöht und mit dem Übergang zu den Erwachsenen wurde die Trainingsorganisation bzw. die Trainingsgruppe von Deutschen Skiverband zusammengestellt und verteilte sich auf Teilnehmern aus ganz Bayern und Baden-Würtemberg.

    Weggefährten werden in diesen Jahren von Jahr zu Jahr weniger. 2010 gewann ich meinen ersten Europacup im Slalom in Spanischen La Molina.
    Dies war auch meine erste Profisaison. In den letzten drei Schuljahren haben sich meine Schulfehltage auf 80 - 95 Tage erhöht, dennoch konnte 2009 nach 13 Jahren (damals noch G9) mein Abitur mit großem Erfolg bestehen. Anschließend wurde ich im August 2009 in dem einfachen Dienst der Bundszollverwaltung aufgenommen und Mitglied des Zoll-Ski Teams (Sportförder- gruppe).

    Im November 2010 (Saison 2010/2011) durfte ich meinen ersten Slalom Weltcup im finnischen Levi bestreiten und konnte mich für den zweiten Durchgang qualifizieren. Am Ende wurde ich 23. und machte meine ersten acht Weltcuppunkte. Daraufhin reiste ich mit nach Amerika, um in Aspen beim nächsten Weltcup Slalom an den Start zu gehen. Leider wurde daraus nichts, denn im Training in Vail brach mir meine im Oktober eingesetzte Titanplatte (wegen Mittelhandbruch).
    Im Oktober 2011 beginne ich an der Ludwig-Maximilians-Universität München mein Studium der Politik- und Wirtschaftswissenschaften und in der folgenden Saison kann ich mich abermals beim Slalom Weltcup in Ofterschwang mit einem 25. Rang unter den ersten 30 platzieren.
    Leider habe ich noch keinen Kopfsponsor, aber ihr könnt meine sportliche Reise auf meiner Internetseite monica-huebner.de mitverfolgen!

    In all den Jahren gab es mit meiner Diät nie Probleme im Gegenteil ich denke, dass die Diät und der Sport wechselseitig voneinander profitierten durch die Ausbildung von Disziplin und Selbständigkeit. Ich konnte meine Diät ab ca. 16 Jahren etwas lockern, trotzdem nehme ich aber immer noch zum Frühstück eiweißarmes Brot und Pulver auf meine Reisen mit. Allerdings esse ich Mittags und Abends ganz normal Nudeln und Brot, verzichte aber weiterhin auf Milch, Käse, Fisch, Fleisch und Wurst.
    Ich habe meine PKU/Diät nie als eine Limitierung erfahren, denn es gibt nichts von dem sie mich bisher abgehalten hat, noch gibt es irgendetwas von dem ich mir vorstellen könnte, dass sie mich abhalten könnte. Andere haben auch Probleme und die sind mitunter bei weitem größer!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Monica Hübner

    == Bilder ==
    pkuboard.info/attachment/1267/…0faaaeb7a6475accc6071cbc2 pkuboard.info/attachment/1268/…0faaaeb7a6475accc6071cbc2

    == Quelle ==
    Artikel: Hallo liebe MitPkuler
    Zeitung: DIG-PKU Pheline 02/2012
    Autor: Monica Hübner
    Dateien
    • mc_couch_frei1.png

      (191,3 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • GEPE7672.jpg

      (43,75 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    2.151 mal gelesen