Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, Ich bin eher von, gelinde gesagt, schmächtiger Figur. Da ich keine PKU-ler persönlich kenne wollte ich mal andere erwachsene Männer fragen, ob sie sich normal vom Körperbau her entwickelt haben, also das dies etwas mit PKU zu tun hat oder es halt nur an mir liegt.

  • Danke für Deine Antwort, SummerRose! Ich werde mal eine E-Mail hinschicken. Die Diät mache ich noch, nur nicht mehr so streng wie als Tennie. Mein alter Hausarzt, der mich von klein auf kennt, ging vor gut 10 Jahren in Rente und der Neue wollte mir das PKU3 nicht verschreiben und schickte mich zum Internisten, ob das noch notwendig ist. Dieser empfahl es aber weiter einzunehmen.

  • Als Teenager hab ich regelmässig Blut eingeschickt, ob alles in Ordnung ist. Das wurde auch von der Klinik so vorgegeben. Aber seit ich über 18 bin habe ich nicht mehr das Blut prüfen lassen und es wurde von Heidelberg auch nicht bemängelt. Kann man das Blut einfach so einsenden ohne Überweisung? Ich frage, weil ich gelegentlich unter Konzentrationsmängel leide. Also die Klinik hatte mich nur glaub ich dreimal zur Untersuchung/Kontrolle angeschrieben. Das erste Mal 1994, das letzte Mal 2006. Ich…

  • Hallo, ich hab mal eine Frage: Kann man einfach so wieder mit der Blutentnahme anfangen? Ich mache die Diät immer noch, aber nicht mehr so streng wie als Heranwachsender. Das PKU3 nehme ich auch noch regelmässig. Ich habe mein Blut immer in die Kinderklinik in Heidelberg geschickt, von denen wurde ich 1981 auf die Diät eingestellt. Der letzte Kontakt zu denen war aber schon 2006! Seitdem auch keine neuen Blutwerte.