Aminosäuren mit Jod, bzw Aminosäuren bei hashimoto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir freuen uns dich bei uns als Gast begrüßen zu dürfen.
    Für einige Funktionen wird eine kostenlose Registrierung vorausgesetzt. Werde jetzt ein Mitglied!

    • Aminosäuren mit Jod, bzw Aminosäuren bei hashimoto

      hallo ihr,

      mal ne frage...

      bei mir wurde ja nun vor 2-3 wochen hashimoto diagnostiziert.
      das ist eine autoimmunerkrankung,bei der sich die schilddrüse selbst angreift und chronisch entzündet ist.
      man muss sein leben lang schilddrüsenhormone zu sich nehmen.
      das ganze hat mich sehr runtergerissen,denn mit so nem schlechten schilddrüsenwert wie ich ihn grad habe ist erst mal nichts mit kinderkriegen ;(

      langsam hab ich mich wieder aufgerappelt, aber die symptome haarausfall, extreme müdigkeit, antriebslosigkeit, gewichtszunahme etc mache mir noch zu schaffen.

      ok jetzt aber zur eigentlichen frage...
      bei hashimoto soll man kein jod zusätzlich zu sich nehmen.
      im cooler allerdings sind in nem 20er päckchen 84mikrogramm, das ganaze nehm ich ja dann wenn ich die diät wieder richtig halte 4 mal täglich zu mir.

      gibt es überhaupt eine as ohne jod?? weiß das jemand?

      oder ha jmnd auch hashimoto (haben immerhin 10%) und nimmt trotzdem cooler?

      vllt kann mir ja jemand berichten...

      lg
      :love: Seit 13.9.13. Ehefrau...
      und seit 20. Juli 2015 endlich MAMA...mein wohl allerschönstes Geburtstagsgeschenk :love:
    • Ich kann dir nicht sagen, ob es Aminos ohne Jod gibt. Da in den Mischungen ja nicht nur Eiweiß enthalten ist, sondern auch viele andere Nährstoffe, welche die Mangelernährung bei PKU ausgleichen soll, ist anzunehmen, dass das den meisten Mischungen beigesetzt ist. Der beste Ansprechpartner hierfür ist aber die Ernährungsberatung des Stoffwechselzentrums. Die haben genaue Listen von allen Aminos und deren Zusammensetzung. Falls es keine Jod-freien Mischungen gibt, muss eventuell eine hergestellt werden. Die Firmen, die die Amino-Mischungen machen, machen ja auch andere Nährlösungen z.B. Sondennahrungen, die indivuell gemischt werden.
    • ich habe von metax sogar eine 50g probedose bekommen von dem nährstofffreien zeug.
      schade aber dass die entsprechende hashimoto-nährstoffergänzung nicht dabei ist.

      ende november rede ich mit dem endokrinologen wieviel jod ich soll óder nicht sooo,danach entscheide ich ob ich das nährstoffarme präparat nur nehmen werde wenn s wieder los geht oder ob ich was von lophlex dazu nehme.die hjaben wohl die jodärmsten as.

      drückt mir bitte die daumen, dass meine tsh werte bald gut sind!
      :love: Seit 13.9.13. Ehefrau...
      und seit 20. Juli 2015 endlich MAMA...mein wohl allerschönstes Geburtstagsgeschenk :love: