V.a. Hashimoto .......

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir freuen uns dich bei uns als Gast begrüßen zu dürfen.
    Für einige Funktionen wird eine kostenlose Registrierung vorausgesetzt. Werde jetzt ein Mitglied!

    • Hallo @LeeAnne

      toll das du dir überlegst ein Kind zu bekommen, es ist gar nicht so schwer wie es einem vlt am Anfang vorkommt.
      Auch wenn du bisher noch nie streng Diät leben musstest, wirst du es shaffen

      LeeAnne schrieb:

      wie fange ich denn das ganze an, wenn ich schwanger werden will???
      Am Besten fängt man mit der Uni Klinik und der PKU Sprechstunde an
      Ob es in Aschaffenburg da eine gibt, weiß ich gerade nicht
      Aber vlt wäre Heidelberg eine Alternative für dich, denn dort gibt es inzwischen eine Erwachsenen PKU Sprechstunde und die Diätassistentinnen dort können dich auch schulen

      LeeAnne schrieb:

      wäre eine vegetarische Ernährung als Einstiegshilfe hilfreich???
      Auf jeden Fall
      Vegetarisch/Vegan ist eine tolle Einstiegs Möglichkeit
      Außerdem kannst du die Firmen kontaktieren und dir Proben der Aminosäuremischungen zuschicken lassen, da du diese während der Schwangerschaft nehmen musst
      Bei Hashimoto musst du halt gucken wegen der Zusammensetzung
      Und manche Firmen schicken auch Proben ihrer Lebensmittel zb Mevalia hat ein Welcome Paket - so kannst du schonmal ein paar PKU Lebensmittel erproben

      Falls du noch fragen hast, nur zu

      LG
      Raphaela Josephine *05.03.2012 Mummy loves you :love:

      „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

      Johann Wolfgang von Goethe