Hilfe! Ungewollt schwanger !! Bin verzweifelt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir freuen uns dich bei uns als Gast begrüßen zu dürfen.
    Für einige Funktionen wird eine kostenlose Registrierung vorausgesetzt. Werde jetzt ein Mitglied!

    • Hilfe! Ungewollt schwanger !! Bin verzweifelt

      Hallo Leute

      ich bin ungewollt schwanger geworden, eigentlich wollte ich noch erst meine Werte auf guten Stand bringen, leider ist was bei der pille einnahme was schief gelaufen, jedenfalls habe ich heute morgen zwei Tests gemacht beide Positiv.

      Da heute Freitag ist und meine DA nicht erreichbar ist mach ich mich total verrückt.
      Mein letzter Wert war auf 12 und ich führe zurzeit wirklich wieder konsequent meine Diät, hatte bereits auch einen neuen blutwert eingeshickt. Bis lang könnte mir aber noch niemand sagen wie der neue Blutwert jetzt ist.

      Ich habe totale Angst jetzt
      Kann mir jemand helfen? Vielleicht auch per E-Mail Kontakt ? Ich brauche jemand mit den ich sprechen kann ich bin total verzweifelt ich will das mein Kind gesund ist

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fussel ()

    • Guten Morgen,

      Also erst einmal die Ruhe bewahren und baldmöglich mit Deinem Stoffwechselzentrum Kontakt aufnehmen. :) So wie Du schreibst, kann es ja gut sein, dass Dein Wert schon in der Zwischenzeit weiter gesunken ist und Du letzte Woche schon gar nicht mehr bei 12, sondern niedriger warst. Weißt Du denn, wie viel Phe Du in etwa darfst, um die Zielwerte von bis 6mg / dl zu erreichen? Wie weit bist Du denn dann jetzt? Also welche SS-Woche vermutlich? 5.?

      Ich empfehle Dir, auch gleich schon die Kalorien zu rechnen, um sicher zu gehen, dass die Werte nicht wieder ansteigen, weil Du zu wenig Kalorien zuführst. Ansonsten wirklich ruhig Blut bewahren (einfach gesagt, ich weiß, man macht sich gleich riesige Sorgen).

      Wegen dem Blutwert würde ich heute einfach telefonisch erfragen, falls Du das nicht eh schon immer machst. Sollte es noch nicht fertig sein, kannst Du ja ruhig die Karten auf den Tisch legen und den Notfall erklären. Ich würde dann auch gleich jetzt nochmal Blut einschicken, damit Du eine gute Verlaufskontrolle hast. Wöchentliche Blutabnahme sollte jetzt schon sein.

      Bei mir war die Ausgangslage etwas anders, ich hatte schon die Zielwerte, allerdings hatte ich innerhalb der Schwangerschaft auch mal 3 Werte, die bis zu 10 mg / dl waren :/ und ich hatte große Angst, dass etwas passiert ist. Es war dann aber alles ok. Besprich auf jeden Fall alle Bedenken, Sorgen, Unsicherheiten mit der Klinik und höre, was sie sagen. Ich denke, wenn Du um die zehn warst und es jetzt schnellstmöglich unter 6 geht (und bleibt), dürfte es nicht schlimm sein.

      Ich melde mich auch gleich noch per PN und schicke Dir meine Handynummer, wenn du magst, darfst Du Dich gerne mit Fragen und Sorgen melden :huhu:

      Alles Gute und liebe Grüße
      Katie
    • Hallo ihr lieben
      Hab mich labge nicht gemeldet gehabt also zu meiner ungewollte Schwangerschaft ich hab sehr gut und eng mit meiner DA zusammen gearbeitet. In zwei Wochen ist mein wert von 12 auf 1 gefallen und auch ganz locker gehalten.
      Leider habe ich dann aver eine Fehlgeburt erlitten und deshalb war ich labge auch nicht mehr hier.

      Wir sind aber wieder am versuchen aber diesmal mit Planung und Vorbereitung

      Liebe Grüsse