PKU-Kur in Bad Kösen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir freuen uns dich bei uns als Gast begrüßen zu dürfen.
    Für einige Funktionen wird eine kostenlose Registrierung vorausgesetzt. Werde jetzt ein Mitglied!

    • Hallo,

      Also, aus lauter Neugier habe ich mir mal die Internetseite dieser Klinik in Bad Kölsen angeshen.

      Ich habe festgestellt das Sie PKU gar nicht Behandeln jedenfalls unter indikationen ist PKU nicht augfeführt nur Diabetis, Adipositas, Rheuma, Atemwegserkrankungen u.s.w.
      Deine Tochter soll doch sicherlich wegen der PKU dorthin!? Oder meint die KK PKU mit Dabetis zu vergleichen?
      Ich habe bis jetzt auch nur von Usedom gehört und war auch bzw. bin der Meinug das Usedom die einzigste Reha Klink ist die PkU behandelt, aber vielleicht weiss ja jemand mehr.
      Darüberhinaus finde ich es auch nicht gut das Deine Tochter ohne Begleitung dorthin soll, sie braucht doch jemanden.

      LG Nina sh
    • also bisher soll es wohl zwei rehazentren geben die pku betreuen.
      die in usedom, die wohl vielen bekannt ist.
      dazu hatten wir hier vorlängerer zeit eine mami, die mal was von einem neuen rehazentrum gepostet hatte und auch mit den kids schon dort war. ich weiß nur leider nicht mehr wie das thema heißt und wie die mami heißt, weiß ich leider grade auch nicht mehr. vielleicht liest sie dies ja hier und kann an der stelle dann weiterhelfen?!


      würde auch einspruch einlegen, damit du deine tochter zur kur begleiten kannst!



      lg, engelchen

      ps: heißt es bad kösen oder bad kölsen??? ?(
      Das Leben ist wundervoll.
      Es gibt Augenblicke,
      da möchte man sterben.
      Aber dann geschieht etwas Neues,
      und man glaubt,
      man sei im Himmel. ~Vivienne *22.07.2010~
    • Hallo,
      mich irritiert hier ein wenig das Wort Kur. Die PKU wird in einer Reha "behandelt". Wenn es wirklich eine Kur ist, die da genehmigt wurde, dann kann man fast überall hin kommen. Es wird dann aber nicht auf die PKU eingegangen. Ich würde mich auch noch mal genau erkundigen und gegebenenfalls Wiederspruch einlegen. wenn die auf der Kur nicht auf PKU eingerichtet sind (Küche z.B.) kann man nämlich gleich wieder abreisen.
      Liebe Grüße Carsten
    • Da ist wohl einiges schief gelaufen. Bad Klösen hat vor einigen Jahren versucht mit PKU lern Kuren durch zuführen. Es ist aber wohl im großen und ganzen gescheitert.

      Mein Tip. Kontakt mit dem Träger aufnehmen. Die Begleitung mit Mutter oder Vater ist sehr sinnvoll und auch sehr wichtig. Kochkurse und Schulungen sind auch für die Eltern wichtig.

      Die Klinik in Geisach scheint sich sehr viel Mühe zu geben. DAs Rehazentrum auf Usedom ist aber auch heute noch sehr gut. Leg doch dem Wiederspruch einen Prospekt vom Rehazentrum bei.

      Übrigens kannst du die Rehaklinik selber wählen.

      Solltest du noch Fragen haben melde dich doch privat bei mir.



      Gruß Wechter

      Beitrag von Wechter ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.