Stoffwechselzentrum Virchow Klinikum

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    We are happy to see you visit us as a guest.
    Some functions require a free registration. Become a member!

    • Hallo,
      Virchow!! Nachtijall ick hör dir trapsen !!
      Ich habe dir eine PN geschrieben. Ja und obwohl ich seit ca. 2½ Jahren nicht mehr da war, habe ich ja beim Schreiben der Mail merken können, dass der letzte Termin noch so in meiner Erinnerung ist, als wäre ich vor einem Monat da gewesen. Warum ich da nicht mehr bin, habe ich dir in der PN geschrieben.
      LG
      Chattanooga
    • Hallöchen,
      Virchow...mmhhh da kommt mir regelmäßig der Kaffee wieder hoch. ich bin 50 Jahre alt und hab schon viel erlebt, was PKU-Betreuung angeht. Aber die Ärztin die dort jetzt zuständig ist, ist der Hammer. Letztens wollte sie mir erzählen, dass ich eine Fettleber hätte. :/ und ich müsste sofort geröntgt werden. 8o Sie konnte nicht wissen, dass ich eine Woche vorher vom Hausarzt durgecheckt wurde und alles OK war. Also habe ich energisch abgelehnt, was natürlich den Unmut der Ärztin hervorrief. Soviel zum Thema Virchow. Ich muss Anfang August wieder mal dort hin...ich bin schon gespannt, was diese Dame diesmal findet. Die Diätassistentin Fr. Jung ist übrigens sehr nett. :freu: Außerdem muss jedes Jahr ein Fragebogen ausgefüllt werden, in dem man reinschreiben soll, was man so isst. :piep: Als ob wir PKU-Patienten die riesengroße Auswahl hätten und jedes Jahr unsere Essensgewohnheiten komplett umstellen.
      Aber das ist nur meine Meinung. Vielleicht finden andere Patienten das alles gar nicht so schlimm. Das soll jeder für sich selbst entscheiden.

      Liebe Grüße Bina